AHV 2020 – was nun? | 25. September 2017

Sparschweinchen "Retirement"

Das Schweizer Stimmvolk hat die Reform der Altersvorsorge 2020 abgelehnt. Wie geht es nun weiter und welche Auswirkungen hat diese Entscheidung? 

Thomas, was beinhaltete die gescheiterte Reform AHV 2020 in Kürze?

Die Reform der Altersvorsorge 2020, die das Stimmvolk abgelehnt hat, sah verschiedene Massnahmen zur vorübergehenden finanziellen Stabilisierung der Altersvorsorge vor. Dazu gehörten die Angleichung des Referenzrentenalters für Frauen und Männer auf 65 Jahre, die Erhöhung der Mehrwertsteuer um 0,6 Prozentpunkte und die Senkung des Umwandlungssatzes auf 6 Prozent. 

Was bedeutet das Nein für die Versicherten?

Die Entscheidung ist letztlich klar ausgefallen und sie bedeutet erst einmal, dass der Status quo bestehen bleibt. Aus Kundensicht ist dieser ja nicht der schlechteste. Aber sie bedeutet unter anderem auch, dass ihre Angestellten weiterhin die Ausgaben für die Rentner quersubventionieren und es keine empfängergerechte Verteilung der laufenden und kommenden Ausgaben gibt. Das schweizerische Vorsorgesystem steht vor grossen demographischen und wirtschaftlichen Herausforderungen. Nach der Ablehnung des Gesamtpakets müssen wir darauf hinarbeiten, dass einzelne Massnahmen nun trotzdem realisiert werden und konkrete Schritte zur langfristigen Sicherung der Vorsorge eingeleitet werden.

Portrait Thomas Schöb
Thomas Schöb, Leiter Produktmanagement Kollektivleben der Basler Versicherungen Schweiz

Und welche Auswirkungen hat es für die Baloise?

Es ist heute noch nicht klar, welche Vorgehensweise die Politik nun anstrebt, weshalb wir keinen detaillierten Plan B aus der Schublade ziehen können. Neben den von der gesamten Wirtschaft geforderten langfristigen Bestrebungen müssen wir die internen Stellschrauben nutzen, um das Geschäft weiterhin zielführend zu betreiben. Unbestritten ist, dass die Mittel knapp sind und dass wir dies mit mittelfristig wirksamen Massnahmen abfedern müssen. Hierzu gehört unter anderem der Kollektivleben-Tarif 2019, den wir von Grund auf neu konzipieren. Aber wie gesagt, konkrete Entscheidungen sind noch nicht getroffen und wir werden uns nun die dafür notwendige Zeit einräumen.

 

Baloise Travel Log

Aktuelle Beiträge aus der Welt der Versicherung.

weiter lesen

Baloise Travel Guide

Reisen Sie mit uns durch die Versicherungswelt.

weiter lesen

Kollektivlebengeschäft

Wie funktioniert das Kollektivlebengeschäft einer Versicherung in der Schweiz?

weiter lesen